Neuigkeiten: Stefan Küng beeindruckt auch am 6-Tage-Rennen

Stefan Küng durfte nach einer hervorragenden Saison auch beim Sixdays der Amateure in Zürich starten. Es war das erste 6-Tage-Rennen in der jungen Karriere des kürzlich 17 Jahre alt gewordenen Talents.
Stefan fuhr mit seinem Partner Joel Peter ein offensives Rennen, was nicht nur den Besuchern vom VCF gefiel. Schlussendlich klassierten sich die beiden auf dem 3. Rang, nur knapp hinter dem 2. Paar. Gewonnen wurde das Rennen überlegen von zwei jungen Australiern.
Besonders beeindruckt hat Stefan aber bei den beiden Punktefahren, welche im Rahmen des Programms der Profis eingebettet waren, also vor vollen Publikumsrängen. Am Freitagabend beendete Stefan das Punktefahren auf dem ausgezeichneten 2. Rang und am Samstagabend konnte er das Rennen sogar für sich entscheiden.
Der VCF gratuliert ist stolz auf die Leistungen von Stefan und gratuliert ihm herzlich zu den tollen Resultaten beim Sixdays und zur hervorrangenden Saison 2010!

← Alle Neuigkeiten