Neuigkeiten: News von unseren Rennfahrern

Zum Glück steht Belgien in diesen Tagen auch wegen der Frühjahrsklassiker der Radfahrer im Blickpunkt, wenn auch damit leider nicht nur freudige Nachrichten verbunden sind.

Nicht in Belgien, sondern auf Schweizer Strassen war Larissa Brühwiler am GP Osterhas unterwegs und hat im Kriterium fleissig Punkte gesammelt und den ausgezeichneten vierten Rang belegt. Herzliche Gratulation zu dieser Frühlingsvorstellung!

Auch für Aufmerksamkeit hat Reto Hollenstein beim GP E3 Harelbeke gesorgt, war er doch während langer Zeit in der Spitzengruppe vertreten. Mehr zu seinen Ostereinsätzen unter den folgenden Links. Weiterhin viel Erfolg in Belgien, insbesondere auch an der bevorstehenden 100sten Ausgabe der Flandern-Rundfahrt.

Bericht von Reto zum GP E3 Harelbeke
Bericht von Reto zu Gent-Wevelgem

Zu guter letzt ist auch Stefan Küng nach überstandenem Pfeifferschen Drüsenfieber wieder in Belgien unterwegs. Wir freuen uns für ihn über die ersten gelungenen Einsätze nach der langen Zwangspause. Erste Bilder findet Ihr auf diesem Link

Viel Spass beim Lesen und bis bald auf den Strassen in der Region!

← Alle Neuigkeiten